egts_klein1.png  

by Css3Menu.com

egts_klein1.png
 
e-GTS Geräte Technik Service

Impressum / Kontakt

e-GTS 

Wolfgang Gärtner
Franz Liszt Weg 15
A 5162 Obertrum
e-Mail: office@e-gts.at
Tel.: +43 6219 20621
Fax: +43 6219 20621-5
www.e-gts.at
   

 

  Firmenwortlaut e-GTS  Wolfgang Gärtner
  Rechtsform Einzelunternehmung
  Firmenbuchnummer  
  UID-Nummer  
  Gerichtsstand  
  Unternehmensgegenstand  
 
 
  Betreiber der Seite Wolfgang Gärtner
Ersteller der Seite Wolfgang Gärtner
AGBs
  Datenschutz

Wir verstehen, dass Datenschutz bzw. Privatsphäre wichtig sind. Doch um Ihnen helfen zu können, benötigen wir diverse Zugangsdaten.
Durch Klicken auf "Einstellungen übernehmen" stimmen Sie zu, uns Zugriff auf Ihre Zugangsdaten zu geben.

 
AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltung
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) von e-GTS (im Folgenden kurz „Betreiber“ oder „wir“ bzw. „uns“)
gelten für die Bestellung aus angebotenem Warensortiment. Die Abgabe von Produkten erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen.

§ 2 Vertragsschluss
(1) Durch Klicken auf den Button „senden“  im Anfrageformular akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Ein Vertrag kommt erst durch unsere ausdrückliche Annahmeerklärung mit einer gesonderten E-Mail oder telefonisch zustande.
(2) Sie sind verpflichtet, die im Angebotsformular vorgesehenen Felder (bzw. Angaben) vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen (zu machen).

§ 3 Erfüllungsort
Erfüllungsort ist der Hauptsitz von e-GTS

§ 4 Warenverfügbarkeit
(1) Ist zum Zeitpunkt der Bestellung die von Ihnen bestellte Ware kurzfristig nicht verfügbar, teilen wir Ihnen dies mit. Ist die Ware dauerhaft nicht lieferbar,
kommt kein Vertrag zustande; hierüber werden wir Sie informieren.
(2) Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als drei Wochen haben Sie das Recht vom Vertrag zurückzutreten.
Im Übrigen sind auch wir bei einer Lieferverzögerung von mehr als 21 Tagen berechtigt uns vom Vertrag zu lösen,
wenn wir die bestellte Ware auch innerhalb einer weiteren Frist von 7 Tagen nicht liefern können. Bereits geleistete Zahlungen werden wir Ihnen dann unverzüglich rückerstatten.

§ 5 Lieferung und Gefahrenübergang
(1) Die Lieferung erfolgt grundsätzlich per Paketdienst bzw. Post, nur bei einer Service-Dienstleistung wird die Ware persönlich geliefert.
(2) Wählen Sie als Lieferart den Versand an eine von Ihnen genannte Lieferadresse, sind die Versandkosten, wenn nicht anders vermerkt, von Ihnen zu tragen.
(3) Die Lieferung der Ware erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden.

§ 6 Zahlung
(1) Alle Preise auf dieser Website sind in Euro und verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.
Verpackungs- und Versandkosten werden, sofern solche anfallen, gesondert berechnet und ausgewiesen.
(2) Ihnen stehen die beim Abschluss des Bestellprozesses angezeigten Zahlarten zur Verfügung, z.B. Vorauskasse, Nachnahme oder Rechnung.
Bei Servicedienstleistungen wird per Vorauskasse, vor Ort oder auf Rechnung bezahlt.
(3) Die eingegebenen Daten werden nicht bei uns gespeichert, jedoch ggf. beim jeweiligen Zahlungsanbieter.
(4) Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, unter Vorbehalt der Geltendmachung eines höheren (konkret zu beweisenden) Verzugsschadens Zinsen in der Höhe von 12% p. a.
in Rechnung zu stellen. Darüber hinaus verpflichtet sich der Kunde Mahn-, Eintreibungs- und Ausforschungskosten Dritter (insbesondere von Rechtsanwälten) zu ersetzen,
soweit diese Kosten zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung dienlich waren.
Wir weisen darauf hin, dass sich die Kosten im Fall des Einschreitens eines Rechtsanwaltes nach der jeweils durch das Rechtsanwaltstarifgesetz (RATG)
normierten Höhe zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer, jene von Inkassobüros bis zu der jeweils durch das Bundesministerium für Wirtschaft im
Verordnungswege für Inkassobüros normierten Höhe richten.
(5) Eine allfällige Rückerstattung von Ihnen geleisteter Zahlungen erfolgt auf jenes Zahlungsmittel, welches Sie bei Ihrer Bestellung verwendet haben.


§ 7 Eigentumsvorbehalt
(1) Bis zur vollständigen Bezahlung verbleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.
(2) Sie werden uns über Zugriffe dritter Personen auf die unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware unverzüglich informieren und uns die den Zugriff rechtfertigenden Unterlagen und eine Kopie des Pfändungsprotokolls übersenden.

§ 8 Rücktrittsrecht
(1) Sie können binnen 14 Tagen ab Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen durch Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung
(z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware von der Vertragserklärung zurücktreten. Dafür genügt es, wenn die Rücktrittserklärung oder die Ware innerhalb
dieser Frist abgesendet wird (entscheidend ist das Datum des Postaufgabescheines). Samstage, Sonn- und Feiertage zählen mit.
Erfolgt der Rücktritt durch Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung, sind Sie zur unverzüglichen Rücksendung der Ware nachweislich verpflichtet.
Wenn Sie im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung bei e-GTS auch eine Serviceleistung (z.B. Einbau, Montage) bestellt haben,
können Sie von der Vertragserklärung über die Serviceleistung binnen 14 Tagen ab Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen durch Absenden einer schriftlichen
Rücktrittserklärung (z.B. Brief, E-Mail) zurücktreten. Bitte beachten Sie jedoch, dass kein Rücktrittsrecht von Serviceleistungen besteht,
sofern mit der Erfüllung der Serviceleistung innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware begonnen wird. Die schriftliche Rücktrittserklärung ist zu richten an:
e-GTS

Wolfgang Gärtner
Franz Liszt Weg 15

5162 Obertrum
E-Mail: office@e-gts.at

(2) Die Ware ist vollständig, inklusive sämtlichem Zubehör und originalverpackt zurückzusenden.
Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, behalten wir uns ausdrücklich vor,
ein Entgelt für die Benützung einschließlich einer Entschädigung für eine damit verbundene Wertminderung der Ware
vom Kaufpreis in Abzug zu bringen, wenn die Nutzung oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist,
der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.
Unter Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Ist die zurückgesandte Ware beschädigt, behalten wir uns darüber hinaus die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen vor.
Pakete für versandfähige Waren sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen.
Retouradresse:
e-GTS

Wolfgang Gärtner
Franz Liszt Weg 15

5162 Obertrum

§ 9 Gewährleistung
(1) Wenn Sie Gewährleistungsansprüche geltend machen wollen, können Sie die betroffene Ware an folgende Adresse senden:
e-GTS

Wolfgang Gärtner
Franz Liszt Weg 15

5162 Obertrum

(2) Bitte beachten Sie, dass mit der Entgegennahme kein Anerkenntnis von Gewährleistungsansprüchen verbunden ist,
sondern dies einer gesonderten Überprüfung bedarf. Von deren Ergebnis werden Sie innerhalb einer angemessenen Frist von uns informiert.
(3) Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche gegenüber Unternehmern beträgt 12 Monate ab Lieferung der Ware.
(4) Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche für gebraucht erworbene Produkte beträgt 12 Monate ab Lieferung der Ware.
(5) Die Abtretung von Gewährleistungsansprüchen ist ausgeschlossen.

§ 10 Haftung
(1) Wir haften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, ausgenommen bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit einer Person.
Eine Haftung für Vermögensschäden durch leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen.
(2) Bei der Überprüfung, Reparatur oder Wartung von Geräten, auf welchen Daten oder Programme gespeichert sind (z.B. PCs, Handys, Notebooks usw.),
besteht die Möglichkeit des Verlustes oder der Beschädigung von im Gerät gespeicherten Daten oder Programmen.
Wir empfehlen daher unbedingt vor der Übergabe solcher Geräte zur Überprüfung, Reparatur oder Wartung,
sämtliche Daten und Programme auf einem anderen Datenträger abzuspeichern (Datensicherung).
Wird eine solche Datensicherung von Ihnen nicht durchgeführt, ist jede Haftung für Schäden an bzw. Verlust von Daten und Programmen ausgeschlossen.
Nach der abgeschlossenen Reparatur/Wartung obliegt es Ihnen, gesicherte Daten wieder auf das Gerät aufzuladen.

§ 11 Datenschutz
Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf www.e-gts.at
     

Datenschutz

Wir verstehen das Datenschutz bzw. Privatsphäre wichtig sind. Doch um Ihnen helfen zu können, benötigen wir diverse Zugangsdaten.

Durch Klicken auf "Einstellungen übernehmen" stimmen Sie zu, uns Zugriff auf Ihre Zugangsdaten zu geben.

     
alle GeräteTechnik erklärt